Dr. Bernd-Georg Spies, Managing Director bei Russell Reynolds Associates, ist am 12. September in den Kreis der Stifter und den Vorstand des CLUB OF HAMBURG aufgenommen worden. Wir freuen uns sehr, dass Dr. Spies in Zukunft mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsethik die Initiative "Erfolg mit Anstand" konzeptuell und tatkräftig unterstützen wird.

Das sagt er selbst zu seiner Aufnahme: „Ich freue mich sehr darauf, den CoH mit meinen Mitstreiter/innen noch weiter voranzubringen - das Ziel klar vor Augen: was der Club of Rome für die Ökologiebewegung war, wird der COH für die Debatte um ethisches Unternehmenshandeln: Impulsgeber und Ideenwerkstatt!“

Im Anhang erste Pressemeldungen.

Bild: Der neue Vorstand der Stiftung CLUB OF HAMBURG (v. l. n. r.): Dr. Bernd-Georg Spies, Prof. Dr. Thomas Straubhaar, Marc Breckwoldt, Prof. Dr. Anette Kleinfeld, Frank Breckwoldt, Christian Cordes. Foto: Pieter-Pan.